Honig

EinmalUmDieWeltHonig
Mottehonig

Du kaufst einen Honig, der die Vegetation und das Klima der vergangenen Monate widerspiegelt und daher jedes Jahr etwas anders schmeckt.
Die erste Ernte findet Anfang Juni statt.
Dieser Frühjahrsblütenhonig setzt sich aus dem Nektar der früh blühenden Pflanzen wie Weide, Löwenzahn oder verschiedenen Obstbaumarten zusammen.
Die Haupternte findet Ende Juli statt. Der Sommerblütenhonig hat meistens einen hohen Lindenblütfenanteil.
Die schonende Honigbehandlung garantiert wertvolle Inhaltsstoffe und fein aromatischen Geschmack.
Weitere Informationen zur besonderen Qualität von Stadthonig gibt es unter:
www.imkerverein-altona.de

Preise:
250g – 5 Euro
500g – 8 Euro