Honig

MOTTE Honig

Du kaufst einen Honig, der die Vegetation und das Klima der vergangenen Monate widerspiegelt und daher jedes Jahr etwas anders schmeckt.
Die erste Ernte findet Anfang Juni statt.
Dieser Frühjahrsblütenhonig setzt sich aus dem Nektar der früh blühenden Pflanzen wie Weide, Löwenzahn oder verschiedenen Obstbaumarten zusammen.
Die Haupternte findet Ende Juli statt. Der Sommerblütenhonig hat meistens einen hohen Lindenblütfenanteil.
Die schonende Honigbehandlung garantiert wertvolle Inhaltsstoffe und fein aromatischen Geschmack.
Für ein Glas Honig fliegen die Bienen bis zu 80000 Kilometer quer durch den Stadtteil. So schmeckt Ottensen!

Erwerben kann man den Honig jeden Samstag ab elf Uhr auf dem MOTTE Hühnerhof. Am hofeigenen Honigautomaten gibt es 30g Honig für den schnellen Honighunger zwischendurch.

Preise:
30g – 2 Euro
250g – 6 Euro (Frühjahrsblüte oder Sommerblüte)
500g – 10 Euro (Frühjahrsblüte oder Sommerblüte)